Sprachschule Italien
Etna Sizilien Italien

 

Italienisch
lernen
in Sizilien


Weitere Informationen
auf Deutsch bei
sprachkurse-weltweit.de:
0049 (0)9473 - 951 550

 

Sprachreisen

Sprachkurs Italienisch


Sprachkurs Italienisch


Sprachkurs Italienisch


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Anmeldungen unterliegen den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die mit Annahme der Anmeldung durch Babilonia, der italienischen Sprachschule, rechtlich bindend werden.

UNTERRICHT

  • Alle Gruppenkurse gehen von Montag bis Freitag, außer während gesetzlicher italienischer Feiertage.
  • Kursteilnehmer müssen sich an ihrem ersten Tag um 9.00 Uhr in der Schule melden.
  • Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten (2010) (45 Minuten in 2011).
  • Gruppenkurse werden vormittags abgehalten, in der Ausnahme (meistens in der Hochsaison) können diese Kurse auch auf den Nachmittag gelegt werden.
  • Einzelstunden werden normalerweise vor oder nach den Gruppenkursen abgehalten.
  • Die Anzahl der Gruppenstunden schließt den Einstufungstest (obligatorisch) und die Abschlußprüfung (nach Wunsch) mit ein.
  • Der Abschluß eines speziellen 4-Wochenkurses ist keine Garantie für den Aufstieg zum nächst höheren Level.
  • In dem seltenen Fall, dass ein Kursteilnehmer ankommt, den Einstufungstest macht und daraufhin der einzige Teilnehmer für einen bestimmten Level ist, werden die Kursgebühren umgewandelt zu privaten Einzelstunden.Der 4-stündige Standardkurs wird umgewandelt zu 2 Stunden Einzelunterricht.
    In dem Fall, daß nur 2 Kursteilnehmer für einen speziellen Level da sind, wird die Anzahl der Unterrichtsstunden um 1 Stunde pro Tag reduziert (z.B. 3 Stunden statt 4 Stunden für den Standardkurs), aufgrund der größeren Intensität einer kleineren Gruppe.
  • Bei Beschwerden kann man sich an das Verwaltungsbüro wenden und mit dem Studiendirektor sprechen.
    Die Vorgehensweise für Beschwerdeverfahren ist in im Schulbüro ausgehängt.

    NATIONALE FEIERTAGE

    Die Schule ist geschlossen am Ostermontag, am Befreiungstag (25.4.), am Tag der Arbeit (1.5.), an Mariä Himmelfahrt (15.8.), an Allerheiligen (1.11.) und an Mariä Empfängnis (8.12.). Die Schule bietet allen Kursteilnehmern, die über diese Tage ihren Kurs gebucht haben, einen kostenlosen Tagesausflug an. Für diese speziellen Tage gibt es keine Kostenrückerstattung.

    UNTERKUNFT

    Unterkünfte zu besorgen ist ein kostenloser Service für alle ordnungsgemäß angemeldeten Kursteilnehmer. Die Unterbringung basiert auf der Basis von "wer zuerst reserviert, wird zuerst berücksichtigt" und wird ausschließlich von Wochenende zu Wochenende gebucht. Am Tag der Abreise müssen die Kursteilnehmer ihre Unterkunft bis 10.30 Uhr geräumt haben. Die Schule tritt nur als Vermittler auf, was die Unterbringung betrifft, und übernimmt keinerlei Verantwortung bezüglich des Verhältnisses zwischen Vermieter und Mieter. 
    Alle durch die Schule vermittelbaren Unterkünfte werden vom Manager für Unterbringung der Sprachschule ausgewählt, gemäß einesÜberprüfungsplans für Sauberkeit, Komfort und Lage. 
    Da die komplette Unterbringung privat organisiert und verwaltet wird, gibt es geringe Unterschiede in der Ausstattung, dennoch werden alle einem Standardlevel an Qualität und Bequemlichkeit gerecht. Es muss bedacht werden, dass der Unterbringungsbedarf und das Angebot der Saison unterliegen, ganz zu schweigen von dem niedrigen Preis, den die Kursteilnehmer für die Unterbringung bezahlen.
    Bei Beschwerden kann man sich an das Verwaltungsbüro der Schule wenden und mit dem Manager für Unterbringung sprechen.
    Die Vorgehensweise für Beschwerdeverfahren ist in im Schulbüro ausgehängt.

    BEDINGUNGEN FÜR DIE BUCHUNG DES ABHOLSERVICES

    Dieser Service muß mindestens eine Woche vor Ankunft gebucht werden. Alle Flugänderungen in letzter Minute oder verspätete Flüge (Samstag und Sonntag) müssen sofort dem Service direkt mitgeteilt werden. Die Telefonnummer des Abholservice wird vom Schulbüro immer dem Buchenden mitgeteilt, der dafür verantwortlich ist, den Abholservice zu informieren. 
    Die Schule trägt keine Verantwortung, wenn die Agenten die Kursteilnehmer nicht über den Stand der dargelegten Bedingungen benachrichtigen oder wenn die Kursteilnehmer nicht die dargelegten Bedingungen befolgt.
    Der Service kann ab 48 Stunden vor Ihrer Ankunft nicht mehr storniert werden.

    EXTRAKURSE

    Die Extrakurse werden von externen Partnern durchgeführt, die für die vorgesehenen Leistungen die Verantwortung tragen.
Datenschutzerklärung